Untersuche eine Überzeugung: dich selbst durch The Work begleiten! – SUV025

Untersuche eine Überzeugung: dich selbst durch The Work begleiten!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden


Wie kannst du dich selbst – alleine – durch The Work begleiten?
Ich zeige dir hier das Arbeitsblatt von Byron Katie, das du von ihrer deutschen Seite downloaden kannst: www.thework.com/deutsch – Ressourcen

Zuerst gilt es, den Satz: „Ich bin nicht gut genug“ (Beispiel aus dem vorherigen Podcast) nach außen zu projizieren.
Wenn du gefunden hast, wer „schuld“ dran ist, dass du diesen Glaubenssatz hast, der dich so oft im Leben behindert, dann mache The Work über diese Person.
Hier das Beispiel: Mein Vater hätte wissen müssen, dass ich gut genug bin!

Ist das wahr? … finde es selbst raus, hier bekommst du die komplette Anleitung dafür.
Fragen gerne an mich und Feedback DANKEND angenommen, hier oder auf iTunes.
Wenn du meinen Podcast „Selbstliebe & Vertrauen“ auf iTunes bewertest, rutscht er in der Rangfolge höher – so können noch mehr Menschen in den Genuss kommen, The Work Schritt für Schritt erklärt zu bekommen!

Herzlichst,
Eva

Wie immer mein Dank an Nicolai Heidlas für die Musik, die meinen Podcast „Selbstliebe & Vertrauen“ untermalt.

Hier geht es zu meinem Online-Kurs Selbstliebe und Vertrauen, der am 19.09. startet.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top