Ist mein „Inneres Kind“ schuld an meinen Ängsten und meiner Panik???? – SUV032

Ist mein „Inneres Kind“ schuld an meinen Ängsten und meiner Panik????

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden


In meiner Arbeit mit Klienten, die ihre Ängste „loswerden“ wollen, wird mir immer klarer, woher die meisten Ängste und Panikgefühle kommen:

JA, genau! Aus unverarbeiteten Erlebnissen aus der Kindheit (= Schocktrauma) oder einem meist unterschätzen „Dauer-Trauma-Level“ in frühen Jahren (= Entwicklungstrauma).

Wie passt denn diesbezüglich Traumatherapie & The Work von Byron Katie (= Überprüfen der Gedanken, also INFRAGESTELLEN dessen, was eventuell HALT gibt!!) zusammen?

Darüber mache ich mir in diesem Podcast Gedanken.

…. Ich freue mich schon jetzt, Dir bald meine Ausbildung: Begleiterin / Begleiter für The Work, mit Zusatzbaustein: Trauma & „Innere Kinder“ werden – ONLINE anbieten zu dürfen.

 

Liebe Grüße, Eva ❤

Danke Nicolai Heidlas für die Musik, die meine Podcasts untermalt.

2 Kommentare zu „Ist mein „Inneres Kind“ schuld an meinen Ängsten und meiner Panik???? – SUV032“

  1. Avatar

    Ich danke dir Eva für diesen äußerst wertvollen Podcast. Ich liebe all deine Podcasts, doch diesen besonders. Alles Liebe Ann s

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top