Alle reden von Selbstliebe – aber wie geht denn das nun? [SuV081]

In diesem Gespräch mit meiner „The Work“-Kollegin Ina Rudolph – https://inarudolph.de – aus Berlin erzählen wir, wie wir zu unserer „Liebe für uns selbst“ gekommen sind und was wir unter „Selbstliebe“ verstehen.
Früher dachten wir – so wie viele Menschen – dass wir erst was ändern müssten, um „ok“ zu sein.

Heute wissen wir, dass es anders rum „richtig“ ist:

1. sich selbst annehmen und lieben, wie man ist
2. die Veränderung darf (von selbst) geschehen

Viel Freude mit diesem schönen Video und wenn ihr mehr von uns möchtet, sind hier die Links zu Seminaren und Kursen von Ina und weiter unten Links zu den Kursen von Eva.

Ina bietet demnächst wieder ein „Selbstliebe-Seminar“ hier in Deutschland:

https://inarudolph.de/coacht-seminare-gesundeselbstliebe

Hier ist der Link zum erwähnten Buch von Ina: https://goo.gl/ceYfgk

Und der zur Übung, die Ina für euch vorgeschlagen hat:

https://www.youtube.com/watch?v=ZwAjCPmdf7Q&t=65s

 

Bei mir (Eva) gibt es derzeit Onlinekurse mit The Work, die du hier findest oder Coachings und Therapie in Saarbrücken (und online).

https://www.eva-nitschinger.de/onlinekurse/

 

Mein Buch "Narzissmus & Erwachen": https://amzn.to/3h5CVdQ

Mein Buch "Dein Inneres Kind will in dein Herz": https://amzn.to/3ifEx5G

Mein Community-Bereich für spirituellen Wachstum und Persönlichkeitsentwicklung: https://dieselbstliebeschule.de



Folge mir auf Facebook: https://www.facebook.com/NitschingerEva


Folge mir auf Instagram: https://www.instagram.com/evanitschinger_online.akademie/


Abonniere hier meinen Podcast


Eva Nitschinger, Psychologin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Begleiterin und Trainerin für The Work von Byron Katie – ausgebildet im Institute for The Work, Ojaj, Kalifornien Hypnosetherapeutin, EMDR, Familienaufstellungen und Aufstellungen mit Teppichflicken, seit 2012.


Ausbildungen zum Heilpraktiker / zur Heilpraktikerin für Psychotherapie (nur für Deutschland): https://www.eva-nitschinger.de/hp-psy-onlinekurs/


Abonniere doch auch gleich meinen Youtube-Kanal und aktiviere die Glocke, denn es gibt noch viel mehr psychologisches Wissen und wie wir dieses gerade HEUTE aktiv und bewusst für uns nutzen können: https://www.youtube.com/user/evaworks


Alles Liebe und DANKE für dein Teilen meiner Podcast-Episoden und für eine positive Bewertung auf iTunes.


Nur so kann meine Arbeit noch mehr Menschen erreichen.


Deine Eva


Ein herzliches DANKE an Nicolai Heidlas für die Musik, die ich hier verwenden darf. Sie wertet meinen Podcast auf, danke dafür:

https://www.patreon.com/nicolaiheidlas

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top