Vom Kopf in den Bauch: Vom Verstand zur Intuition [SuV254]

Deine innere Stimme

Heute geht es darum, WIE du mit The Work von Byron Katie & Meditation deine Innere Stimme (wieder) finden kannst.

So vielen von uns ging unsere Innere Stimme während der Kindheit verloren. Wir lernten, dass wir „auf unseren Verstand hören sollen“ oder „zuerst mal nachdenken sollen, bevor wir reden“!
Wir sind auf ein bestimmtes „Benehmen“ getrimmt worden und uns ist oftmals vorgegeben worden, was richtig und falsch für uns ist. Einige von uns haben sogar gehört, dass das, was wir fühlen – also unsere wahren GEFÜHLE – falsch seien und etwas anderes zu fühlen, richtig sei. BUMM! Das ist der absolute Totschlag für jede Innere Stimme!

Wenn dir jemand also sagt, dass das, was du fühlst, falsch ist,
hörst du irgendwann auf,
deiner Inneren Stimme zu vertrauen!

Als Beispiele teile ich folgende Geschichten mit dir, die mir meine Klient*innen in den letzten Jahren erzählt haben:

„Als 5-jährige starb mein Hase. Meine Mutter sagte, dass er sehr krank war und nun erlöst ist. Ich sollte mich für ihn freuen und nicht traurig sein. Meine Tränen schluckte ich hinunter und versuchte zu lächeln … so begann meine Karriere im Selbst-Verleugnen!“

„Als ich Kind war, sagte mein Vater oft, dass er am Wochenende mit uns spielen würde. Er hat das selten getan. Meine Wut auf ihn durfte ich nicht zeigen, denn dann hieß es, dass ich Verständnis für ihn haben muss! Denn immerhin bringt er allein das Geld für uns nach Hause. Sogar heute – mit 45 Jahren – fühle ich mich noch schuldig, wenn ich wütend auf jemanden bin.“

„Als Jugendliche wurde ich gemobbt. Ich hieß „Pickelgesicht“ und „Narbenkeule“, weil ich ziemlich schlimme Akne im Gesicht hatte. Meine Lehrerin sagte vor versammelter Klasse, dass ich so arrogant und überheblich sei, dass ihr schlecht werde. Ich wäre das arroganteste Geschöpf, das sie jemals erlebt hätte. Meine große Unsicherheit und tiefste Verzweiflung hat sie überhaupt nicht wahrgenommen! Und ich selbst bald auch nicht mehr. Ich verleugnete alle Gefühle, die in mir waren und wurde „die Coole“ …“

Wie soll sich bei diesen und ähnlichen Erlebnissen eine Innere Stimme am Leben halten oder gar festigen können?

Oft gar nicht, ist meine Erfahrung aus vielen Jahren der Praxis.

Doch die gute Nachricht ist: Irgendwo ist deine Innere Stimme noch vergraben! Vielleicht spricht sie ganz leise in dir, vielleicht ist sie sogar ganz verstummt. Doch irgendwo IST SIE! Sie lebt und will mit dir sprechen. Deine Aufgabe ist es, sie zu suchen und zu finden, und sie wieder als festen Bestandteil und Ratgeber Nr. 1 in dein Leben zu integrieren.

Wie kann The Work von Byron Katie & Meditation dir nun dabei helfen?

In dieser Podcast-Episode gebe ich dir konkrete Hinweise, wie du deine Innere Stimme mit dieser wunderbaren Fragetechnik von Byron Katie wieder in deinen Alltag holen kannst.

Wenn du The Work wirklich erfahren willst,
lass die Frage: „Ist das wahr?“, tief in dich hinabsinken
und sei gespannt auf die Antwort …

Lass sie hindurch wandern durch deine Gedanken, deine Glaubenssätze, hindurch durch deine konditionierten Geschichten, die du von Eltern, Bekannten und der Gesellschaft übernommen hast und hindurch durch die Eindrücke deiner Sinne (Wahrnehmung). Vorbei an übernommen Konzepten deiner Ahnen, vielleicht sogar hindurch durch das Kollektive, das in uns allen als ultimative Wahrheit gespeichert ist!

Nichts davon ist wahr! Das darfst du nach und nach feststellen.

Du darfst hinter und unter allem, deine ureigendste Wahrheit finden. Das ist The Work 😃

Alles, was du jemals geglaubt hast – oder noch glaubst – darf mit den 4 Fragen von Byron Katie überprüft werden.

Die 4 Fragen von The Work von Byron Katie hier für dich:

  1. Ist das wahr?
  2. Kannst du mit absoluter Sicherheit wissen, dass das wahr ist?
  3. Wie reagierst du, wenn du diesen Gedanken glaubst?
  4. WER wärst du ohne diesen Gedanken?

Die Frage Nr. 4 lädt dich ein, dich immer wieder NEU zu entdecken. WER bist du, wenn du Abstand von deinem Denken, Abstand von deiner Geschichte nimmst? WER bleibt zurück, wenn du alle Glaubenssätze und „Wahrheiten“ als NICHT WAHR für dich erkennst?

WER bist du, wenn du einfach nur in deiner Essenz bist, ohne Worte für eine Beschreibung oder Erklärung zu verwenden?

WER bist du, wenn du einfach nur DU SELBST bist?

  • Kannst du dir vorstellen, dass du deine Innere Stimme ganz laut und kräftig hörst, wenn du einfach nur DU SELBST bist?
  • Kannst du in dir schon fühlen, wie es sein könnte, wenn du dich von deiner eigenen Inneren Stimme führen und leiten lässt?
  • Hast du eine Idee, wie einfach dein Leben wird, wenn du wieder auf deine Innere Stimme hörst?

Ich lade dich herzlichst ein, dich selbst zu entdecken und deine Innere Stimme wieder zum Leben zu erwecken! Ich lade dich dazu ein, The Work von Byron Katie als tiefe Meditation kennen- und lieben zu lernen! Im Podcast leite ich eine kleine Übung dazu an …

Hast du etwas Neues in dir gefühlt? Hast du deine Innere Stimme gehört? Teile es bitte mit mir, ich bin so neugierig, wie es dir mit dieser kleinen Übung ergangen ist!

Du möchtest mehr über The Work von Byron Katie erfahren?

Vielleicht magst du mal hier unten auf den Link klicken und dir mein Angebot für eine kontinuierliche Meditationspraxis anschauen? In der DSS, Die Selbstliebe Schule, lade ich ein, Selbsterfahrung mit The Work & anderen Tools zu betreiben und all deine Geschichten über dich, deinen Körper, deine Inneren Kinder, andere Menschen & „Gott und die Welt“ zu überprüfen. Systematisch, Monat für Monat mit einem neuen Thema, begleite ich dich durch die nächsten Monate oder gerne noch länger …
Ich gehe jede Woche für 2 Stunden LIVE und begleite dich bei deiner Reise zu dir selbst. Klicke bitte HIER drauf und schau dir mein Angebot für die DSS (Die Selbstliebe Schule) in Ruhe an: https://dieselbstliebeschule.de

Möchtest du ausgebildet werden und selbst „Coach für The Work“ werden?

Dann trage dich bitte HIER für das nächste kostenfreie LIVE-Training ein und erfahre mehr über die Möglichkeiten, die es bei mir gibt, Coach für The Work (vtw), Psychologische Berater*in und / oder Heilpraktiker*in für Psychotherapie zu werden: https://eva-nitschinger.de/hp-psy-training

Ich freue mich, wenn dieser Artikel und die damit verbundene Podcast-Episode dir eine neuen Input gegeben hat, der dich beseelt. Bei mir war es 2008 so, dass ich einfach beseelt war, von einem Video mit The Work. Ohne zu wissen, was das war, fühlte ich Zuversicht und Freude, und bis heute hat mich diese tiefe Meditations-Methode nicht verlassen. Die Fragen & die Umkehrungen, die Byron Katie uns allen geschenkt hat, bringen mich immer wieder raus aus meinen Geschichten, rein ins Fühlen und rein in meine tiefe Wahrheit. Meine Innere Stimme ist immer lauter geworden über die Jahre hinweg und seit einiger Zeit kann ich wieder 100 % auf sie vertrauen! Meine Innere Stimme leitet mich und führt mich – und genauso würde es auch gerne deine für dich tun.

Bist du bereit, deine Innere Stimme wieder zu hören?

Bis bald!

Alles Liebe,
deine Eva

Mein Buch "Narzissmus & Erwachen": https://amzn.to/3h5CVdQ

Mein Buch "Dein Inneres Kind will in dein Herz": https://amzn.to/3ifEx5G

Mein Community-Bereich für spirituellen Wachstum und Persönlichkeitsentwicklung: https://dieselbstliebeschule.de



Folge mir auf Facebook: https://www.facebook.com/NitschingerEva


Folge mir auf Instagram: https://www.instagram.com/evanitschinger_online.akademie/


Abonniere hier meinen Podcast


Eva Nitschinger, Psychologin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Begleiterin und Trainerin für The Work von Byron Katie – ausgebildet im Institute for The Work, Ojaj, Kalifornien Hypnosetherapeutin, EMDR, Familienaufstellungen und Aufstellungen mit Teppichflicken, seit 2012.


Ausbildungen zum Heilpraktiker / zur Heilpraktikerin für Psychotherapie (nur für Deutschland): https://www.eva-nitschinger.de/hp-psy-onlinekurs/


Abonniere doch auch gleich meinen Youtube-Kanal und aktiviere die Glocke, denn es gibt noch viel mehr psychologisches Wissen und wie wir dieses gerade HEUTE aktiv und bewusst für uns nutzen können: https://www.youtube.com/user/evaworks


Alles Liebe und DANKE für dein Teilen meiner Podcast-Episoden und für eine positive Bewertung auf iTunes.


Nur so kann meine Arbeit noch mehr Menschen erreichen.


Deine Eva


Ein herzliches DANKE an Nicolai Heidlas für die Musik, die ich hier verwenden darf. Sie wertet meinen Podcast auf, danke dafür:

https://www.patreon.com/nicolaiheidlas

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top