Warum manche Menschen Angst vor ihren Gefühlen haben! [SuV107]

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden

In diesem Podcast erzähle ich dir, warum so viele Menschen Angst vor ihren Gefühlen haben.

Ist es „nur“, weil viele Menschen „Gefühle“ gar nicht kennen?

Oder ist es eher deswegen, weil es Strafen gab, wenn man Gefühle zeigt?

Liegt ein Traumata zu Grunde, das Gefühle einfach zu stark werden ließ?

Oder passt es einfach in unserer Gesellschaft nicht, Gefühle zu zeigen?

Lasst uns das gemeinsam erkunden, bitte schreibe mir gerne, wie das bei dir ist. Ich bin gespannt drauf.

Mehr über das Thema „Gefühle und Emotionen“ (normale und pathologische) kannst du übrigens demnächst bei mir lernen.

Ich bilde nun auch ONLINE zum Heilpraktiker / zur Heilpraktikerin aus. WOW! Das ist doch klasse, oder?

Meine Videos über Trauma und die Folgen kamen so gut an und meine Begleitungen von Angst-Klientinnen in Facebook-Gruppen waren für so viele Menschen interessant und heilsam.

So war es nur eine logische Folge, dass ich meine Ausbildung „HP PSY“ hier in Saarbrücken ONLINE durchführe.

Der Link ist entweder hier (wenn es zeitlich klappt) – oder du kannst ihn DEMNÄCHST erfahren.

Bitte trage dich in meinen Newsletter ein: https://www.eva-nitschinger.de damit du diese Infos nicht verpasst.

Ich erzähle natürlich auch wieder in meinen Podcasts darüber. Doch ab 1.12. wird es etwas andere Podcasts von mir geben …. Lass dich überraschen.

Mehr Infos über meine Kurse, findest du hier: https://www.eva-nitschinger.de/onlinekurse

Selbstliebe in Andalusien: https://www.eva-nitschinger.de/selbstliebe-retreat-andalusien

Herzlichst, Eva

Eva Nitschinger hat in den letzten Jahren eine sanfte Traumatherapiemethode entwickelt, die sie “Die Heilreise des Inneren Kindes“ nennt. Diese „Reise für das (traumatisierte) Innere Kind“ ist eine Möglichkeit, dem verletzten Selbst mit (Selbst-)Liebe zu begegnen und auf herzliche und einfühlsame Art und Weise, die „Inneren Kinder“ ins Herz zu holen.

Eva Nitschinger ist Psychologin (seit 1999), Heilpraktikerin für Psychotherapie mit Schwerpunkt Traumatherapie, Hypnotherapeutin, Familienaufstellerin, Begleiterin & Trainerin für The Work von Byron Katie online und in eigener Praxis in Saarbrücken (seit 2009). Eva steht dir in verschiedenen Seminaren, Kursen und in Einzelsitzungen online und offline zur Verfügung.
Du kannst online „The Work von Byron Katie“; „Die Heilreise des Inneren Kindes“ erfahren und erlernen oder mit Eva gemeinsam deine Themen in einer Einzelsitzung online oder offline (in der Praxis) bearbeiten; Hier kommst du zu den Kursen mit The Work:

https://www.eva-nitschinger.de/onlinekurse/

Der Selbstlernkurs für The Work von Byron Katie- über 50 Seiten als pdf., mehr als 20 Videos (Erklärvideos und Demovideos) und viele Audio-files. The Work von Byron Katie selbst erlernen, in deinem Tempo, Schritt für Schritt, angeleitet in Wort und Schrift und mit Videos – jederzeit buchbar und du kannst sofort mit The Work von Byron Katie beginnen.

Das BOOTCAMP mit Eva- der Jahreskurs für alle, die „mehr“ von „The Work von Byron Katie“; „Die Heilreise des Inneren Kindes“ erfahren möchten, tief in ihre Themen einsteigen oder / und selbst BegleiterIn für The Work von Byron Katie werden wollen, um andere Menschen nach den Prinzipien von „The Work“ begleiten zu können – dieses Jahr kein Einstieg mehr möglich, der nächste Termin wird Anfang 2019 bekannt gegeben.

Der Selbstliebe-Kurs: Neuer Termin folgt!

Offline-Angebote findest du unter:
Termine https://www.eva-nitschinger.de/termine/

Termine für Einzelsitzungen bitte über erfragen:
kontakt@eva-nitschinger.de buchen

 

Ein herzliches DANKE an Nicolai Heidlas für die Musik, die ich hier verwende: https://www.patreon.com/nicolaiheidlas

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top